Psychoonkologie

ambulante psychoonkologische Beratung und Begleitung

für Selbstzahler auch in Hospizen oder Hausbesuch möglich

NEU FÜR KLINIKEN:  Organisation eines psychoonkolo-gischen Dienstes z. B. für Brustkrebszentren, sowohl für den ambulanten (ggf. anrechenbar über §116b), als auch für den stationären Bereich

Termine nach Vereinbarung